Logo Kinderhaus
Das Haus Tag, Woche, Jahr Pädagogik Aktuelles menue
empty
Gras butterfly
 
Das Haus Das Team Gruppen Der Verein Die Kinderhausfibel
Kontakt
empty Das HAUS | Team
 

Das Kinderhaus Waldschulallee wird von einer Kita-Leitung geführt, die den kaufmännischen Bereich betreut sowie für Organisation und Verwaltung des Kinderhausalltages verantwortlich ist. Durch diese Aufgabenverteilung sind die Erzieher frei gesetzt, sich auf die pädagogische Arbeit mit den Kindern zu fokussieren.

Derzeit sind zehn engagierte und qualifizierte Erzieherinnen/Erzieher im Kinderhaus tätig. Das Erzieherteam arbeitet nach dem Grundsatz „das Kind im Mittelpunkt“. Das einzelne Kind wie auch die Gruppe werden in unterschiedlichen pädagogischen Angeboten alters- und entwicklungsgemäß gefördert. In die erzieherische Tätigkeit fließen unterschiedliche pädagogische Konzeptionen ein (Download Konzept). Die Erzieher(Innen) sind sich bewusst, dass sie mit dem Beginn der Kindergartenzeit eines jeweiligen Kindes zu einer zentralen außerfamiliären Bezugsperson werden, die mit ihrem Verhalten das Selbstvertrauen und die Selbsteinschätzung maßgeblich beeinflussen. Mit Geduld und Verständnis ermöglichen sie jedem Kind, sich in seinem Tempo zu entwickeln. Ihre Funktion beschreiben sie als beobachtend und helfend.

Beatrice Alessa


Im Vorfeld zu ihrem Bachelorstudium „Erziehung und Bildung im Kindesalter“ sammelte Alessa vielfältige Praxiserfahrung als Pfadfinder beim DPB, als Tagesmutter sowie ein Jahr als AuPair und Arbeit als Springer in einer Kita. 2013 wurde sie staatlich als Erzieherin und Kindheitspädagogin anerkannt. Seit Mai 2017 arbeitet sie im Kinderhaus bei den Grashüpfern.

Rein nach dem Motto „Hilf mir es selbst zu tun!“ sieht sie ihre Aufgabe vor allem, dass die ihr anvertrauten Kinder nach ihren besten Kräften durch ihre ersten Lebensjahre und die damit verbundenen Abenteuer und Hürden unterstützend zu begleiten.

 
Beatrice Beatrice


Beatrice absolvierte nach ihrem Abitur ein freiwilliges soziales Jahr in einem Kindergarten in Rostock. An einer Berufsschule durchlief sie dann eine zweijährige Ausbildung zur Sozialassistentin und anschließend eine dreijährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin.

Seit August 2011 arbeitet sie im Kinderhaus. Die Schaffung einer angenehmen Umgebung, in der die Kinder entdecken, spielen, lernen und entspannen können bildet die Basis ihrer pädagogischen Arbeit. Für eine individuelle Förderung legt sie besonderen Wert auf die Beobachtung und Dokumentation der Entwicklung der Kinder.

Bea ist derzeit in Elternzeit.

 
 
Marie BaumannChristina Christina

Christina hat nach ihrem Fachabitur für Kunst und Gestaltung den Bachelorstudiengang „Bildung und Erziehung in der Kindheit“ an der Fachhochschule Potsdam absolviert und ist seit 2011 staatlich anerkannte Sozialpädagogin. Momentan befindet sie sich in einer weiteren Ausbildung mit dem Fachprofil Kulturelle Bildung.

Seit Februar 2012 arbeitet sie im Kinderhaus.

Ihre Schwerpunkte im Bereich der Frühpädagogik sind Kindern künstlerisch ästhetische Erfahrungen zu ermöglichen sowie ihren natürlichen Forscherdrang zu unterstützen und zu stärken.

Christina arbeitet bei den "Waldindianern".
 
Marie BaumannFriederike Friederike

Friederike sammelte nach ihrem Abitur, in einem FSJ und mehreren Praktika viele Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern, woraufhin sie ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin erfolgreich absolvierte.

Sie ist seit Juni 2017 Facherzieherin für frühkindliche Bildung. Seit August 2015 arbeitet sie bei den "Glühwürmchen".

Besonderen Wert legt sie dabei auf das ganzheitliche Erleben und Lernen. „Hilf mir es selbst zu tun“ ist für die individuelle Förderung und das liebevolle Begleiten ihre Leitidee.

Friederike ist derzeit in Elternzeit .

 
Georg Georg


Nach einem FSJ und anschließender berufsbegleitender Ausbildung im U3- sowie Elementarbereich hat Georg als Gruppenerzieher in einer großen Kindertagesstätte gearbeitet.

Seit Januar 2016 ist er im Kinderhaus und bei den "Feuersalamandern".  

Besonderes Augenmerk, in der pädagogischen Arbeit, legt er auf die Entwicklung von starken und selbstverantwortlichen Persönlichkeiten.


 
Marie BaumannGudrun Gudrun

Gudrun ist Mutter von erwachsenen Kindern und war nach ihrem Studium zur Diplom-Psychologin viele Jahre im Bereich der Personalentwicklung tätig.

Nach Weiterbildungen u.a. zur Multiplikatorin für das Berliner Bildungsprogramm, zur Begleiterin interner Qualitätssicherung in Kitas und zur Elternberaterin für die Bildungsverläufe von Kindern, erhielt sie die staatliche Anerkennung, als Erzieherin tätig zu sein.

Gudrun betreut gemeinsam mit ihrer Kollegin die Waldindianer. Eine ebenso freundliche, entspannte sowie anregungsreiche Atmosphäre mit vielfältigen Lernangeboten für die Kinder zu schaffen, ist ihr wichtig.

 
Marie BaumannJana Jana

Nach ihrem Abitur 2008 absolvierte Jana ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim Deutschen Roten Kreuz in einem Kinderladen. Danach studierte sie „Elementare Pädagogik“ an der evangelischen Hochschule Berlin (EHB). Sie schloss ihr Bachelorstudium im Sommer 2012 mit Auszeichnung ab und erhielt die staatliche Anerkennung als Erzieherin.

Seit Oktober 2012 ist sie Im Kinderhaus. Ihre Schwerpunkte setzt sie in den Bereichen der sprachlichen Entwicklung und der ästhetischen Bildung. Ihr sind die Beobachtung und Dokumentation, sowie die individuelle Unterstützung der Kompetenzen der Kinder sehr wichtig.

Jana ist derzeit in Elternzeit.

empty
Marie BaumannJessica Jessica

Jessica arbeitet als Büroassistenz, sie absolvierte nach dem Abitur ihre Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation. Danach arbeitete sie viele Jahre in einer Vermögensverwaltung und als Sachbearbeiterin im Bereich Frauenprojekte für einen Dienstleister der Senatsverwaltung.

Seit 2017 gehört sie zum Team des Kinderhauses und arbeitet seit dem eng mit der Leitung zusammen. Besonders viel Freude bereiten ihr das vielfältige Aufgabengebiet und der Kontakt mit den Kollegen-/innen, Eltern und Kindern.
 
 Karina Karina

Bevor Karina ihr Studium der Sozialen Arbeit absolvierte, hatte sie eine Ausbildung zur Holzbildhauerin abgeschlossen. In ihrer fast 15-jährigen Berufslaufbahn arbeitete sie zumeist im Bereich der Kinder-und Jugendhilfe bzw. im Bereich der Beratung. Seit März 2015 ist sie nun bei den Feuersalamandern eingestiegen.

Ihr Anliegen ist es, ihre künstlerischen Kompetenzen als Holzbildhauerin sowie in der Theaterarbeit mit einzubringen.

Karina arbeitet bei den "Feuersalamandern".
 
 Marc Marc

Nach dem Erwerb seiner Fachhochschulreife, im Jahre 2013, war er bereits ein Jahr als FSJ´ler im Kinderhaus tätig.

Danach war er noch eine weitere Zeit als Springer eingestellt und als Aushilfe in der Gruppe der "Grashüpfer". Seit Februar 2015 absolviert er bei uns eine berufsbegleitende Ausbildung zum staatlich anerkannten Integrationserzieher und arbeitet fest bei den "Grashüpfern"! Er legt besonderen Wert auf die Bereiche der sprachlichen Entwicklung und der Sprachförderung.
 
Marie BaumannNadine Nadine

Nadine hat nach dem Abitur ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in einer Erziehungswohngruppe mit Kindern im Alter von 8 bis 14 Jahren absolviert.

Ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin schloss sie im Sommer 2012 erfolgreich ab.

Seit August 2012 leitet Nadine gemeinsam mit Gudrun die Gruppe der Waldindianer. Besonders wichtig ist ihr, den Kindern vielseitige Erfahrungsräume zu eröffnen, sie in ihrer Selbstständigkeit zu fördern und ihr Selbstvertrauen zu stärken. Auch auf den Erwerb sozialer Kompetenzen legt sie besonderen Wert.

Nadine ist in Elternzeit.

 
Marie BaumannPetra Patrick

Patrick hat im Jahr 2012 seine berufsbegleitende Ausbildung zum Erzieher begonnen. In der Zeit hat er zwei Jahre im U3- und ein weiteres Jahr im Elementarbereich gearbeitet. Nach der Ausbildung war er Gruppenerzieher in einer Kita in Neukölln.

Seit Mai 2017 arbeitet er im Kinderhaus als Springer bei den Waldindianern und Feuersalamandern.

Für Patrick ist es besonders wichtig gemeinsam mit den Kindern den Alltag zu gestalten und sie in ihrem Interessen und Belangen ernst zu nehmen.
 
Vivian Vivian


Vivian ist eine in Dänemark ausgebildete, staatliche anerkannte Erzieherin, die seit 1993 mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Berlin lebt.

Innerhalb ihrer zehnjährigen Berufserfahrung war sie unter anderem in einem Waldorfkindergarten, beim EKT Marienfelde und in einem bilingualen Kindergarten tätig.
Seit August 2015 arbeitet Sie mit ihrer Kollegin in der "Glühwürmchen" Gruppe im Kinderhaus.

Die Schwerpunkte ihrer pädagogischen Arbeit sind: mit begleitender Kraft Selbstsicherheit, Neugier und Lebensfreude zu vermitteln.

 
Carola Kitaleitung: Carola Märker


Carola hat seit 01.01.2016 die Leitung im Kinderhaus übernommen.

Ihre beruflichen Erfahrungen umfassen  u.a. die langjährige Tätigkeit als Erzieherin in Bereichen der öffentlichen Erziehung.
(Kindertagesstätte – U3 Bereich, Kindergarten, Vorschule, Hort, Integrationsgruppe, offene und altersgemischte Strukturen). Neben ihrer pädagogischen Arbeit mit den Kindern hat sich ihr Aufgabengebiet kontinuierlich erweitert, so dass sie viele Jahre als stellvertretende Kitaleitung, Leitung und Tandem-Leitung tätig war.

An der  der FH-Potsdam nahm sie an der berufsbegleitenden Weiterbildung „Kita Management“ teil und hat diese mit Zertifikat abgeschlossen.

 
Die Lenkung der Erzieher(Innen) erfolgt primär durch die didaktische Vorbereitung, die Schaffung spezieller Angebote und das Aufgreifen von Interessen und Vorschlägen der Kinder. Die Unterschiedlichkeit der Erzieher(Innen) in Bezug auf ihre Schwerpunkte wird als sehr bereichernd empfunden. Besonders in der gruppenübergreifenden Arbeit zahlt sich diese Vielfalt von unterschiedlichen Schwerpunkten und Persönlichkeiten aus. Regelmäßige Teamsitzungen sowie interne und externe Fortbildungen und regelmäßige Supervisionssitzungen sind selbstverständlicher Bestandteil der Arbeit. Zur Unterstützung unseres Teams, beschäftigen wir regelmäßig auch FSJler(Innen) und Praktikanten(Innen).
     
empty list 2 Erzieher(Innen) pro Gruppe
  list Alters- und entwicklungsgemäße Förderung
  list Angeleitete pädagogische Angebote
  list Phasen freier Wahl von Spielpartner, Beschäftigung und Gruppe
  Seitenanfang  

 

Kontakt
Rand unten
empty
Kontakt
Gras flower yellow
Gras white flower © 2015 KINDERHAUS Waldschulallee e.V.